Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im Juli 2019

Personen auf dem Gelände des WEZ

Allgemeine Hinweise

Führungen werden in der Regel durch Mitarbeiter des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald durchgeführt. Externe Anbieter, die Führungen leiten, werden benannt.
Teilnehmerbeitrag: 1 € für Kinder, 2 € für Erwachsene, 4 € für Familien.
Bei einigen Veranstaltungen können andere Teilnehmerbeiträge, oder zusätzliche Materialkosten anfallen. Dies ist bei den jeweiligen Ankündigungen vermerkt.
  • ANMELDUNG bis 2 Tage vor der Veranstaltung ist für uns wichtig, damit wir unseren Personaleinsatz planen können.
    Hierfür unter Telefon: 09360/9939 801
    oder E-Mail: kontakt@walderlebniszentrum-gramschatzer-wald.de anmelden.
  • Hinweis:
    Ab 15 Personen können Führungen auch außerhalb dieses Programmes nach Absprache gebucht werden.
  • INFORMATIONEN zum Programm im Internet unter: www.walderlebniszentrum-gramschatzer-wald.de
  • TREFFPUNKT ist in der Regel auf der Terrasse im Eingangsbereich des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald; ist dies ausnahmsweise nicht der Fall, so wird darauf hingewiesen.

Veranstaltungen im Juli

14.07.2019 • 14:15 - 16:15 Uhr
Biodiversität-live – Baumartenvielfalt im Gramschatzer Wald Der Gramschatzer Wald hat eine Baumartenvielfalt wie man sie nicht überall in Deutschland findet. Von einigen dieser Baumarten hat man schon gehört, sie aber noch nie bewusst wahrgenommen; andere widerum kennt man, ist aber überrascht sie im Wald vorzufinden. Begleiten Sie Förster Wolfgang Graf auf eine interessante Entdeckungstour, die unsere Augen für diese Vielfalt unseres Waldes öffnen will.
Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche. Teilnehmerbeitrag: 2 €
15.07.2019 • 17:30 - 19:30 Uhr
Artenvielfalt im Wald – Die Sache mit der Jagd Momentan ist wieder Blattzeit, das heißt es ist Paarungszeit bei den Rehen. Bei einem Waldspaziergang erhalten Sie Informationen warum die Jagd notwendig ist. Anschaulich erfahren sie dabei Wissenswertes über das Miteinander von Wald und Wild.
Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche. Teilnehmerbeitrag: 2 €
17.07.2019 • 16:00 - 16:45 Uhr
Theater Spielberg im Gramschatzer Wald – Prinzessin Perle und der DrachenstuhlHerr Spatz, der Vogelkundler, brütet über einem gefundenen Vogelei. Was mag da drinnen sein? Da bekommt er unerwartet ein Paket von seiner Tante Agathe. Was soll er denn mit ihren alten Königspuppen? Doch Hexe Akabea bringt ihn auf brennend neue Ideen: Ein Ei wird eine Prinzessin, ein Stuhl ein Drache und eine Perle ein wunderbar dramatischer Zündstoff. Aber wie die Prinzessin ein Vogel wird und das trauernde Königspaar wieder zu seiner Prinzessin kommt, das verraten wir Euch erst auf der Seebühne im Walderlebniszentrum Gramschatz!
Ein Stück über die Geduld eines Vogelkundlers, Abenteuerlust und die Freude am Fliegen.
Spiel: Norbert Böll, Regie: Susanne Capar.
Aufführung für Familien mit Kindern von 4 bis 8 Jahren.
Kassenbeginn: 1/2 Stunde vorher.
Eintrittspreise: Kinder 5 €, Erwachsene 7 €, Familie (3 Personen) 16 €
Bitte vorher anmelden!
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Telefon: 09360 9939 801
19.07.2019 • 18:00 - 20:00 Uhr
AbendspaziergangIn der Ruhe und Frische des Waldes den Tag auf andere Weise gehen lassen. Zur Ruhe kommen. Zeit nur für sich nehmen, ohne Nachrichten und Mails doch Neues erfahren? Für Erwachsene ohne geliebte Vierbeiner.
Teilnehmerbeitrag: 8 €
TREFFPUNKT: Eingang Walderlebniszentrum (WEZ)
Bitte vorher anmelden!
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Gramschatzer Wald
AnsprechpartnerElke Schaller
Telefon: 0170 5210208
21.07.2019 • ab 09.00 Uhr
11. Einsiedel-Waldlauf des TSV Güntersleben Anlässlich des 11. Einsiedel-Waldlauf des TSV Güntersleben am Sonntag, den 21.07.2019, ist das Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald schon ab 09:00 Uhr geöffnet.
INFOS unter: www.tsv-guentersleben.de
21.07.2019 • 16:00 - 16:45 Uhr
Theater Spielberg im Gramschatzer Wald – Prinzessin Perle und der DrachenstuhlHerr Spatz, der Vogelkundler, brütet über einem gefundenen Vogelei. Was mag da drinnen sein? Da bekommt er unerwartet ein Paket von seiner Tante Agathe. Was soll er denn mit ihren alten Königspuppen? Doch Hexe Akabea bringt ihn auf brennend neue Ideen: Ein Ei wird eine Prinzessin, ein Stuhl ein Drache und eine Perle ein wunderbar dramatischer Zündstoff. Aber wie die Prinzessin ein Vogel wird und das trauernde Königspaar wieder zu seiner Prinzessin kommt, das verraten wir Euch erst auf der Seebühne im Walderlebniszentrum Gramschatz!
Ein Stück über die Geduld eines Vogelkundlers, Abenteuerlust und die Freude am Fliegen.
Spiel: Norbert Böll, Regie: Susanne Capar.
Aufführung für Familien mit Kindern von 4 bis 8 Jahren.
Kassenbeginn: 1/2 Stunde vorher.
Eintrittspreise: Kinder 5 €, Erwachsene 7 €, Familie (3 Personen) 16 €
Bitte vorher anmelden!
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Telefon: Telefon: 09360 9939 801
22.07.2019 • 15:00 - 16:30 Uhr
Wald bewegt - Waldspaziergang für kleine EntdeckerMamas, Papas, Omas oder Opas mit Kindern von zwei bis zu vier Jahren erkunden mit einem Waldpädagogen den Wald. Bei dieser kleinen Waldtour sind die Sinne gefordert und einige kleine Aufgaben zu erfüllen, die vor allem Körperbeherrschung erfordern.
Für Eltern/Großeltern mit Kindern von 2-4 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 1 - 4 €
23.07.2019 • 14:15 - 16:15 Uhr
Waldwerkstatt – Kinderwerkstatt mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke, Autos, Schiffe oder eine kleine Werkzeugkiste bauen kann. Hier lernt Ihr von einem Fachmann den richtigen Umgang mit Feile, Säge und Hammer. So gerüstet könnt Ihr Euch voll auf die Holzbearbeitung konzentrieren.
Aktivität für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 8 € inkl. Material.
24.07.2019 • 14:15 - 16:15 Uhr
Borkenkäfer, Schwammspinner und Co.Bei einer Wanderung lernen wir verschiedene Insekten des Lebensraums Wald kennen, erfahren unter welchen Umständen sie zum „Schädling“ werden können und was man dagegen tun kann. Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche. Teilnehmerbeitrag: 2 €
27.07.2019 • 13:00 - 16:30 Uhr
Jedes Stück ein Gesellenstück – Holz kehrt in den Wald zurückDie Schreinerinnung Würzburg stellt im Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald die Gesellenstücke des Prüfungsjahres 2019 vor. Gleichzeitig wird über den Schreinerberuf informiert und es werden Fragen zur Ausbildung beantwortet.
28.07.2019 • 13:00 - 16:30 Uhr
Jedes Stück ein Gesellenstück – Holz kehrt in den Wald zurückAuch heute stellt die Schreinerinnung Würzburg die Gesellenstücke des Prüfungsjahres 2019 vor. Gleichzeitig wird über den Schreinerberuf informiert und es werden Fragen zur Ausbildung beantwortet.
28.07.2019 • 14:15 - 15:45 Uhr
Wald bewegt - Baumgesichter klebenMit einem selbstgemischten Kleber aus Mehl und Wasser geben wir bei einer kreativen Wanderung Bäumen ein Gesicht, dabei nutzen wir Blätter, Moos und sonstige Naturmaterialien, um „unserem“ Baum „charakterstarke“ Wesenszüge auf die Rinde zu zaubern. Unsere vergängliche Waldgalerie bringt vielleicht den einen oder anderen Waldbesucher zum Anhalten und Staunen. Aktivität für Familien mit Kindern ab 4 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 4 €
29.07. - 02.08.2019 • 09:00 - 17:00 Uhr
Inklusives Räubertheater 1Beim Räubertheater im Gramschatzer Wald erfindet Ihr Euer eigenes Theaterstück. Ihr entscheidet selbst über das Stück und baut Euer eigenes Bühnenbild und die Requisiten mit Materialien aus dem Wald. Zusammen bereiten wir uns Räuberschmaus mit Sachen aus dem Wald und der Natur. Es bleibt auch Zeit, gemeinsam durch den Wald zu räubern, ab und zu auch mit einem echten Förster!
Am Ende der fünf tollen, spannenden und lustigen Tage führt Ihr Euer Stück auf der „Seebühne“ des Walderlebniszentrums für Eure Familien, Freunde und Gäste auf.
Der Workshop für junge „Kreative“, mit und ohne Behinderung, von 7 bis 17 Jahren findet unter der Leitung von Anna Sey statt. Es ist eine Kooperation zwischen dem 3fStudioSey, dem Kreisjugendring (KJR) Würzburg und dem Walderlebniszentrum (WEZ) Gramschatzer Wald.
Dauer: von Montag bis Freitag. Am Freitag ab 16:00 Uhr Aufführung des Stückes auf der „Seebühne“ des Walderlebniszentrums.
Teilnehmerbeitrag: 120 € für die 5 Tage (für Frühstück, Mittagessen, Getränke und Betreuung).
ANMELDUNG und weitere Information über 3fStudioSey, Niederhoferstraße 29, 97222 Rimpar (Tel.: 09365 – 8979180 oder Mobil: 0173 1971916).
29.07.2019 • 10:00 - 12:00 Uhr
Waldwerkstatt – Kinderwerkstatt mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke, Autos, Schiffe oder eine kleine Werkzeugkiste bauen kann. Hier lernt Ihr von einem Fachmann den richtigen Umgang mit Feile, Säge und Hammer. So gerüstet könnt Ihr Euch voll auf die Holzbearbeitung konzentrieren.
Aktivität für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 8 € inkl. Material.
30.07.2019 • 10:00 - 12:00 Uhr
Waldwerkstatt – Flechten für Kinder mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke zum Mitnehmen flechten kann.
Aktivität für Kinder ab 6 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 8 € inkl. Material.