Veranstaltungen im März 2018

Gebäude des Walderlebniszentrums

Allgemeine Hinweise

In der Regel übernehmen die Mitarbeiter des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald die Führungen.
Teilnehmerbeitrag: 1 € für Kinder, 2 € für Erwachsene, 4 € für Familien.
Auch externe Anbieter bieten ihr Programm an. Diese Veranstaltungen buchen Sie bitte direkt unter der angegebenen Telefonnummer. Beachten Sie auch die evtl. abweichenden Teilnehmerbeiträge.
Ab 15 Personen können Führungen auch außerhalb dieses Programmes nach Absprache gebucht werden.
  • VORHERIGE ANMELDUNG ist wichtig, damit bei starkem Zuspruch genügend Personal bereit steht –
    einfach unter 09360 99398 01 anrufen!
  • TREFFPUNKT ist in der Regel auf der Terrasse im Eingangsbereich des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald;
    ist dies ausnahmsweise nicht der Fall, so wird darauf hingewiesen.

Veranstaltungen im März

04.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Forstliche Nachhaltigkeit - Unser Wald im KlimawandelWandern Sie mit Förster Siegmar Wüst zur Waldklimastation des Walderlebniszentrums. Dort lernen Sie die Messeinrichtungen kennen und die Bedeutung der Ergebnisse für die Waldbewirtschaftung. Sie erhalten und diskutieren aktuelle Daten zum Klimawandel auf der Fränkischen Platte und deren Auswirkungen auf den Wald.
Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche.
06.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Waldwerkstatt – Flechten für Kinder mit George Schreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke zum Mitnehmen flechten kann. Aktivität für Kinder ab 6 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 8 € inkl. Material.
07.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Winterzeit – HolzerntezeitBei einem Waldbegang erfahren Sie, warum und wie Wälder bei uns bewirtschaftet werden. Während der Führung können Sie bei einer Baumfällung durch einen Forstwirtschaftsmeister zuschauen und erfahren mit welchen Maßnahmen er versucht diese gefahrengeneigte Tätigkeit sicher auszuüben. Führung für Erwachsene und Jugendliche.
11.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Baumartenvielfalt in unserem WaldIm Gramschatzer Wald gibt es viele verschiedene Baumarten. Heute werden Sie diesen Artenreichtum erkunden. Anhand von Knospen und Rinden lernen Sie die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale kennen. Führung für Waldliebhaber, die gerne etwas genauer hinsehen.
13.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Waldwerkstatt – Kinderwerkstatt mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke, Autos, Schiffe oder eine kleine Werkzeugkiste bauen kann. Hier lernt Ihr von einem Fachmann den richtigen Umgang mit Feile, Säge und Hammer. So gerüstet könnt Ihr Euch voll auf die Holzbearbeitung konzentrieren. Aktivität für Kinder ab 5 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 8 € inkl. Material.
18.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Die Sache mit der Jagd – VegetationsgutachtenLandauf und Landab überprüfen zurzeit die bayerischen Förster zusammen mit Jägern und Grundbesitzern wie stark im vergangenen Jahr die jungen Bäumchen im Wald von Rehen oder Hirschen verbissen wurden. Wofür das gut ist, warum und wie heutzutage gejagt wird erfahren Sie anschaulich bei einer Wanderung mit einem erfahrenen Förster und Jäger. Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche.
20.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Waldwerkstatt – Flechten für Kinder mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke zum Mitnehmen flechten kann. Aktivität für Kinder ab 6 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 8 € inkl. Material.
21.03.2018 • 15:00 - 17:00 Uhr
Leben wie die Dayak auf BorneoMit Försterin und Wildnispädagogin Anke Camphausen schlüpft Ihr einen Nachmittag lang in die Haut der Dayak; so werden die Naturvölker auf der Insel Borneo bezeichnet. Zuerst lernen wir einiges über das Leben im tropischen Regenwald Südostasiens. Danach geht es los und wir werden selbst zu Naturmenschen. Was brauchen wir um in der Natur zu überleben? Was bietet uns die Natur? Wir lernen Fertigkeiten wie einfache Schutzbehausungen bauen und sich lautlos und unsichtbar im Wald bewegen. Wir tauchen ein in die Sprache des Waldes und gehen auf die „Jagd“ mit selbstgemachten Speeren. Aktivität für Mädchen und Jungen ab 6 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 2 €. Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Programms „Bildung trifft Entwicklung“ angeboten.
23.03.2018 • 14:00 - 17:00 Uhr
Zeit für michSie möchten einmal wieder raus aus dem Alltag und neue Energie tanken? Nehmen Sie Ihr eigenes ich, bei einer Entdeckungsreise durch den Wald ganz neu und kommen so zur inneren Ruhe. Entdecken Sie mit mir den Wald mit einem ganz neuen Blick. Unter dem Motto „ achtsam wandern und entdecken“ steht diese Wanderung, in der nicht die Kilometer sondern das eigene Ich im Vordergrund stehen. Für Erwachsene ohne tierische Begleiter. Teilnehmerbeitrag: 9 € pro Person. Treffpunkt: Eingang WEZ.
Anmeldung: Elke Schaller 0170 5210208 - schaller.elke@gmx.de.
25.03.2018 • 14:15 - 17:15 Uhr
Gramschatzer Waldschätze - Wanderung zum WolfsbildMit Förster Siegmar Wüst wandern wir heute zum „Wolfsbild“, einem über 300 Jahre alten Bildstock mit herrlichem Ausblick über Rimpar bis in den Steigerwald. Wir erfahren dort, was der Legende nach zu der Aufstellung geführt hat sowie einiges zur Biologie und aktuellen Verbreitung der Wölfe. Wanderung für Geübte.
26.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Grundkenntnisse GrünholzschnitzenWer schnitzt, der sitzt, guckt wie eine Eule und achtet auf seine Umgebung … gemeinsam mit Naturpädagogin Christina Specht erarbeitet Ihr Euch heute die wichtigsten Schnitzregeln und macht erste praktische Erfahrungen mit Eurem Taschenmesser. Schnitzmesser können gestellt werden! Aktivität für Kinder ab 6 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 15 € inkl. Material.
26.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Waldwerkstatt – Kinderwerkstatt mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke bauen kann. Heute nageln wir uns ein Kästchen aus Haselnussstecken, es kann anschließend noch bemalt werden. Hier lernt Ihr von einem Fachmann den richtigen Umgang mit Feile, Säge und Hammer. So gerüstet könnt Ihr Euch voll auf die Holzbearbeitung konzentrieren. Aktivität für Kinder ab 5 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 8 € inkl. Material.
27.03.2018 • 10:00 - 13:00 Uhr
Tierische Holzfiguren bastelnWir basteln heute unter der Leitung von Waldpädagogin und Försterin Ilka Heckner wundersame Waldtiere aus Holz und verschiedensten Naturmaterialien. Zum Abschluss dürft Ihr das Versteck der Tiere im Wald aufspüren. Eure hölzernen Waldtiere könnt Ihr natürlich gerne mit nach Hause nehmen. Aktivität für Kinder ab 7 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 5 € inkl. Material.
27.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Waldwerkstatt – Flechten für Kinder mit GeorgeSchreinermeister George zeigt Euch, wie man mit heimischen Naturmaterialien kleine Kunstwerke zum Mitnehmen flechten kann. Aktivität für Kinder ab 6 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 8 € inkl. Material.
28.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Der Wald mit seinen FunktionenIm Sommerhalbjahr produziert der Wald mit voller Kraft Holz und daran wird er auch oft gemessen. Aber der Wald hat zu jeder Jahreszeit noch jede Menge anderer Funktionen, die für uns und unsere Umwelt auch sehr wichtig sind. Bei einer Wanderung werden die vielfältigen Werte des Waldes an Beispielen verdeutlicht. Führung für Erwachsene.
29.03.2018 • 14:15 - 16:15 Uhr
Survival – Überleben im WaldWie kann man sich orientieren, wenn man sich im Wald verirrt hat? Wie baut man sich eine Schutzhütte aus Ästen und Moos? Diesen Fragen möchten wir heute auf den Grund gehen. Außerdem lernen wir die Fährten von Tieren zu lesen. Wir erfahren außerdem, auf welche Gefahren wir im Wald treffen könnten und was man im Wald essen kann und was nicht. Abenteuer pur für Kinder ab 10 Jahren.
30.03.2018
Am Karfreitag, 30.03.2018 bleibt das Walderlebniszentrum geschlossen.