Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im Oktober 2020

Aneinandergereihte Äpfel liegen vor dem Gebäude des Walderlebniszentrums

Allgemeine Hinweise

FÜHRUNGEN werden in der Regel durch Mitarbeiter des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald durchgeführt.
Externe Anbieter, die Führungen leiten, werden benannt.
  • Teilnehmerbeitrag: 1 € für Kinder, 2 € für Erwachsene, 4 € für Familien.
  • Bei einigen Veranstaltungen können andere Teilnehmerbeiträge, oder zusätzliche Materialkosten anfallen. Dies ist bei den jeweiligen Ankündigungen vermerkt.
  • ANMELDUNG bis 2 Tage vor der Veranstaltung ist für uns wichtig, damit wir unseren Personaleinsatz planen können.
    Hierfür unter Tel.: 0931 801057-7000 oder E-Mail: kontakt@walderlebniszentrum-gramschatzer-wald.de anmelden.
  • HINWEIS:
    Ab 15 Personen können Führungen auch außerhalb dieses Programmes nach Absprache gebucht werden.
  • INFORMATIONEN zum Programm im Internet unter: www.walderlebniszentrum-gramschatzer-wald.de
  • TREFFPUNKT ist in der Regel auf der Terrasse im Eingangsbereich des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald; ist dies ausnahmsweise nicht der Fall, so wird darauf hingewiesen.
  • ERREICHBARKEIT: Von Würzburg aus ist das Walderlebniszentrum sehr gut mit dem öffentlichen Verkehrsmittel (Buslinie 450 und 452) zu erreichen. Natürlich sind wir auch mit dem Fahrrad und dem Pkw gut erreichbar.

Veranstaltungstermine im Oktober

04.10.2020 • 14:15 Uhr - 16:15 Uhr
Wein und Holz – Darauf sind wir stolz Wein und Holz treffen in Franken auf eine in Bayern einmalige Art und Weise zusammen. Bei einem Waldspaziergang erfahren Sie durch Winzer, Natur- und Landschaftspfleger Niels Kölbl und Förster Wolfgang Graf Wissenswertes über fränkischen Wein und fränkische Waldbäume. Begleiten Sie uns auf einer sinnlichen Weinprobe in ungewohnter Atmosphäre. Führung für naturbegeisterte Weingenießer.
Da nicht mehr als 16 Personen teilnehmen können, ist eine ANMELDUNG besonders wichtig!
Teilnehmerbeitrag: 18 € pro Teilnehmer (inkl. sechs Weine zum Probieren).
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Telefon: 0931 801057-7000 • Fax: 0931 801057-7050
09.10.2020 • 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Waldnaturschutz – Nachhaltigkeit am Beispiel der Waldbewirtschaftung! Seit mehreren hunderten von Jahren versuchen Waldbesitzer und Förster den heimischen Wald so zu bewirtschaften, dass auch die nachfolgenden Generationen denselben Nutzen aus dem Forst ziehen können wie ihre Vorfahren. Förster Wolfgang Graf wird Ihnen bei einer kleinen forstlichen Exkursion im Gramschatzer Wald zeigen, wie man das erreichen kann. Holz nutzen und gleichzeitig Natur schützen – geht das?
Erwachsenenführung. Teilnehmerbeitrag: 2 €
11.10.2020 • 14:15 Uhr - 16:15 Uhr
Unser Wald im Klimawandel – Was kommt auf uns zu? Wir stellen Ihnen die Ergebnisse der Waldklimastation bei Würzburg vor. Sie erhalten und diskutieren aktuelle Daten zum Klimawandel auf der Fränkischen Platte und deren Auswirkungen auf den Wald und die Forstwirtschaft. Bei einem Waldbegang können Sie sich ein Bild von den Auswirkungen des Klimawandels auf den örtlichen Wald machen.
Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche. Teilnehmerbeitrag: 2 €