Wald und Forstwirtschaft

21 Prozent der Fläche in unserem Amtsgebiet sind von Wald bedeckt: insgesamt 22.400 Hektar. Die acht Revierförster des AELF Würzburg betreuen den Wald und sind Ansprechpartner für Waldbesitzer und Waldbesucher.

Meldungen

Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im Juli 2016

Personen auf dem Gelände des WEZ

Im Juli hält das WEZ ganz besondere Veranstaltungen für Sie bereit. Neben "KinoWald!" oder bei "Musik und Wald - querfeldein" gibt es auch eine "Zeit für mich" und viele weitere erlebnisorientierte Angebote für Groß und Klein.   Mehr

Am 25. September im Guttenberger Wald
Würzburger Waldtag 2016

Kastanien in einem Korb, dahinter im Bild ein Stand mit Besuchern

Zum 9. Mal lockt der Würzburger Waldtag am Sonntag, den 25. September, in den Guttenberger Wald.   Mehr

Unser Wald
Volkszählung der Hirschkäfer in Bayern

Hirschkäfermännchen

Augen auf für einen besonderen Bewohner der Region: Der Hirschkäfer ist in Deutschland sicher eine der bekanntesten Käferarten. Im Frühjahr 2016 startet eine Zählung der Hirschkäfer. Sichtungen dieser Tiere können online gemeldet werden   Mehr

Guttenberger Forst
Veranstaltungen am Walderlebnispfad Würzburg

geschnitztes Eichhörnchen am Walderlebnispfad Würzburg

Nicht nur am Walderlebniszentrum, auch am Würzburger Walderlebnispfad finden Führungen statt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.  Mehr

Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Walderlebnispfad SINNESWANDELN

Menschen mit Behindergung laufen entlang des Leitsystems des Sinnespfades

Seit Mitte April ist der neue Walderlebnispfad für Menschen mit und ohne Behinderung am Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald offiziell eröffnet.   Mehr

Landesgartenschau 2018
Pflanzaktion für das Klimawandelwäldchen

Schüler pflanzen Bäume

Die Forstverwaltung wird bei der Landesgartenschau 2018 mit dem Beitrag "Klimawandelwäldchen" vertreten sein. Hier werden die Baumarten gepflanzt und vorgestellt, die voraussichtlich auch in 100 Jahren in Unterfranken unter den veränderten Klimabedingungen wachsen können.  Mehr

Aktuelle Ergebnisse 2015
Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung

Wildverbiss

Die Bayerische Forstverwaltung erstellt alle drei Jahre die Forstlichen Gutachten zur Situation der Waldverjüngung, kurz auch Vegetationsgutachten genannt. Die Forstlichen Gutachten sind für die Beteiligten an der Abschussplanung ein wichtiges Hilfsmittel.   Mehr

für Waldbesitzer
Grundkurs Motorsäge und Waldarbeit

Grundkurs Motorsägewaldarbeit

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg veranstaltet für private Waldbesitzer kostenfreie Motorsägen- und Waldarbeitskurse.   Mehr

Bildungsprogramm Wald

Waldbesitzerinnen bilden sich im Wald

Das Bildungsprogramm Wald ist ein Angebot an alle Waldbesitzer/innen, ihr Wissen und ihre praktischen Erfahrungen zur sachgerechten Bewirtschaftung ihrer Wälder zu vertiefen. Die Förster des AELF Würzburg geben dabei wertvolle Tipps zur richtigen Waldbewirtschaftung.  Mehr

Lesen Sie hierzu auch

Aus- und Fortbildung in der Forstwirtschaft

Die Ausbildung zum Forstwirt / zur Forstwirtin läuft über drei Jahre im Wechsel zwischen Ausbildungsbetrieb und Berufsschule. Hinzu kommen Seminare, die den Blick über den eigenen Betrieb hinaus ermöglichen. Mehr

Weitere Informationen

  • Logo Bayerische Forstverwaltung
  • Logo Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Waldbesitzerportal

Logo Försterfinder