Gemeinschaftsverpflegung

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung an unserem Amt in Würzburg ist Ansprechpartner für die Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung im Regierungsbezirk Unterfranken.

Wir qualifizieren und vernetzen Verpflegungsverantwortliche in Kitas, Schulen, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen sowie in Betriebskantinen.

Ansprechpartnerinnen am Fachzentrum

Ansprechpartnerinnen

Brigitte Baumeister
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: +49 931-7904-773
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de
Gwendolin Hammer
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: +49-931-7904-731
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de
Jacqueline Köhler
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: +49 931-7904-741
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de
Beate Laumeyer
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: +49 931-7904-740
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de
Gabriele Royackers
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: +49 931-7904-732
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de
Carina Schüßler
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: +49-931-7904-906
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de
Lena Strom
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: 0931-7904-769
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de
Christine Zehnter
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: +49 931-7904-812
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de

Meldungen

Am 18. Januar 2018
Workshop: Nachhaltige Verpflegung

Workshop Nachhaltigkeit

© CMMeissner

Dieser Workshop zeigt auf, wie das Thema "Nachhaltigkeit" in die Kita- und Schulverpflegung integriert werden und eine Mittagsverpflegung mit regionalen und/oder ökologischen Produkten gelingen kann.  Mehr

Kochworkshop für Speisenanbieter am 26. Januar 2018
Vegetarisch, regional, frisch – Nachhaltigkeit in Kita und Schule

Köchin bestückt Nachtischschale mit Obststücken

© Getty Images

Vegetarisch, regional, saisonal, ökologisch, frisch gekocht - diese Begriffe begegnen uns rund um die Verpflegung immer häufiger. Unser Fachzentrum lädt Sie herzlich zu diesem Workshop ein, um Sie mit leckeren vegetarischen, frisch gekochten Gerichten aus der Kita- und Schulverpflegung zu inspirieren.  Mehr

Infoveranstaltungen im Januar und Februar 2018
Allergenkennzeichnung und Allergenmanagement

Schrift auf einer Tafel

© fotolia.com

Die Kennzeichnung von Allergenen bei lose abgegebenen Speisen ist mittlerweile seit drei Jahren verbindlich, im Juli wurde die - bisher vorläufige - Durchführungsverordnung zur Lebensmittelinformationsverordnung (LMIDV) vom Gesetzgeber endgültig verabschiedet.  Mehr

Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung am 7. März 2018
Im Mittelpunkt is(s)t der Mensch

Koch reicht einen Teller mit Essen

© Getty RF

Die Fachtagung am 7. März 2018 in Schweinfurt legt den Fokus auf das Verpflegungsangebot für die Essensgäste. Um Verantwortliche bei den täglichen Herausforderungen zu unterstützen, geben Experten zu verschiedenen Themen Informationen, Anregungen und praktische Tipps.  Mehr

KitaTreff am 24. April 2017
Nachhaltigkeit – Speiseplan regional und saisonal gestalten

Kinder spielen mit Hula Hoop-Reifen

© fotolia.com

Der KitaTreff ermöglicht den Verpflegungsbeauftragten der ehemaligen Coaching-Kitas einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch und bietet aktuelle Informationen rund um die Kitaverpflegung. Beim nächsten Termin geht es um "Nachhaltigkeit – wie kann ich meinen Speiseplan regional und saisonal gestalten".  Mehr

Jetzt bewerben!
Coaching Betriebsgastronomie startet im Januar 2018 wieder

Frau reicht Teller mit Nudeln und Gemüse-Sahne-Sauce

In Kantinen soll besser, gesünder und bayerischer gekocht werden. Dazu hat das Staatsministerium Leitlinien für die Betriebsgastronomie erarbeitet. Unser Fachzentrum unterstützt von Januar an wieder Betriebe, ihr Verpflegungsangebot gesundheitsförderlich und nachhaltig zu gestalten.  Mehr

Termine im ersten Quartal 2018
Gesundheitsförderliche Zwischenmahlzeiten in der Kita

Drei Kinder essen Obst am Tisch

© iStock

Von wegen zwischendurch? Die Zwischenmahlzeiten werden immer mehr ein fester Bestandteil im Konzept der Kindertageseinrichtungen. Mit unserem Workshop möchten wir Sie bei der Planung und Gestaltung der Zwischenmahlzeiten unterstützen.   Mehr

Für Verpflegungsverantwortliche in Kindertageseinrichtungen, Horten und Schulen
Workshop: Speiseplan-Check Mittagsverpflegung

Spaghetti mit Gemüsesoße auf einem Teller

© DGE/FIT KID

Zur Überprüfung der Qualität ihres Mittagessens bieten wir allen Kitas und Schulen den "Speiseplan-Check Mittagsverpflegung" an. Im Workshop lernen Sie, ein 20-tägiges Mittagsverpflegungsangebot Ihrer Kita oder Schule entsprechend den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) e. V. für die Kita- und Schulverpflegung auszuwerten.  Mehr

Für Verpflegungsbeauftragte und Erzieherinnen von Kinderkrippen
Workshop: 1 bis 3 - wir sind dabei

Kleiner Junge isst Spaghetti

© Shutterstock

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Unterfranken zeigt im Workshop "1 bis 3 - wir sind dabei", worauf es in der Verpflegung von Krippenkindern ankommt.
Verpflegungsbeauftragte, Erzieherinnen und Krippenleitungen haben die verantwortungsvolle Aufgabe, den Kindern gesundheitsförderliche Ernährung anzubieten und schmackhaft zu machen.   Mehr

Coaching an unterfränkischen Kitas und Schulen

Kinder beim gemeinsamen Mittagessen in Mensa

© Shotshop

Kitas und Schulen aus Unterfranken machen sich mit viel Engagement auf den Weg, ihr Verpflegungsangebot zu optimieren. Ziel ist eine gesundheitsförderliche, wertgeschätzte, nachhaltige und ökonomische Mittagsverpflegung.  

Coaching Kitaverpflegung

Coaching Schulverpflegung

Kitas und Schulen

Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Betriebe

Vernetzungsstelle

  • Schriftzug Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern

Ernährung in Bayern

Fachzentren

Fachzentren Ernährung/
Gemeinschaftsverpflegung und ihre regionalen Zuständigkeiten