Workshops Schulverpflegung

Ganztag

Mahlzeiten im Ganztag aktiv gestalten und begleiten

Mahlzeiten in der Schule sind ideale Gelegenheiten für das Lernen und Erfahren von Ess- und Tischkultur, dem Austausch mit Gleichaltrigen und zur Erholung. Pädagogische Fachkräfte begleiten die Schüler dabei. In dieser Veranstaltung steht im Mittelpunkt, wie Sie durch gut strukturierte Mahlzeiten, Wertschätzung und Partizipation die Verpflegung in Ihrer Schule zu einer angenehmen und wertvollen Erfahrung machen können. Tauschen Sie dazu sich mit Ihren Kollegen aus.
Zielgruppe:
Alle, die für die Verpflegung von Schülern zuständig sind, wie z.B. pädagogische Mitarbeiter in Ganztag, Mittagsbetreuung und im Hort, Verpflegungsbeauftragte

Inhalte:

  • Tipps und Ideen zur wertschätzenden Gestaltung der Mahlzeit: Raumgestaltung, Abläufe, Partizipation, Esskultur, Tischregeln
  • Impulse zur praktischen Umsetzung
  • Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Termine:
Freitag, 18.10.2019 •  9:00 bis 11:30 Uhr
Aschaffenburg
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Aschaffenburg, Antoniusstr. 1, 63741 Aschaffenburg
Freitag, 08.11.2019 •  9:00 bis 11:30 Uhr
Schweinfurt
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt, Ignaz-Schön-Str. 30, 97421 Schweinfurt

Snacking

Snacks in der Schulverpflegung

Hand hält belegtes Brötchen auf Serviette
Ob Döner, Pizza oder Wrap - Snacks für zwischendurch stehen gerade bei Jugendlichen hoch im Kurs. Und Snacks können cool und gleichzeitig gesundheitsförderlich sein. Rezeptbeispiele verdeutlichen, welche Snackangebote gesundheitsförderlich sind und welche Alternativen zu den herkömmlichen Angeboten bestehen. Im Workshops lernen Verpflegungsverantwortliche Methoden und Materialien zur Akzeptanzsteigerung kennen, tauschen ihre Erfahrungen aus und erarbeiten Umsetzungsstrategien.
Der Praxisworkshop "Snacks in der Schulverpflegung" widmet sich in Theorie und Praxis den Besonderheiten und Herausforderungen der jugendlichen Esskultur.
Dieser Workshop wird voraussichtlich im Herbst 2019 wieder angeboten.
Zielgruppe:
Alle Aktiven im Bereich Schulverpflegung, u.a. Küchenfachkräfte, Speisenanbieter, Hausmeister, Schülerunternehmen, Schulvertreter, Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter im Ganztag, Kooperationspartner, Elterninitiativen.

Inhalte:

  • Essen und Trinken im Jugendalter; Besonderheiten und Herausforderungen
  • Praxis: Snacks in der Schulverpflegung, gemeinsame Zubereitung und Verkostung
  • Erfahrungsaustausch und Tipps für die praktische Umsetzung

Kontakt

Ansprechpartnerin

Beate Laumeyer
AELF Würzburg
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: 0931 7904-740
Fax: +49 931 7904-722
E-Mail: poststelle@aelf-wu.bayern.de

Weitere Workshops