Berufsinformationstage im ersten Quartal 2020
Die Berufsausbildung Hauswirtschaft kennenlernen

Drei Frauen am Stand Hauswirtschaft

Die Ausbildung im Beruf der Hauswirtschaft befähigt junge Menschen, selbstständig, verantwortungsbewusst und nachhaltig bei allen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten zu handeln.

Der Berufsabschluss ermöglicht zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen. Informationen zur Aus- und Fortbildung in der Hauswirtschaft erhalten junge Leute an den Berufsinformationstagen 2020 von der zuständigen Berufsbildung Hauswirtschaft unseres Amtes und von erfahrenen Ausbilderinnen.
Berufliche Einsatzmöglichkeiten
Die Ausbildung zur Hauswirtschafterin / zum Hauswirtschafter ist ideales Sprungbrett in viele Berufsfelder. Ob in Kindertagesstätten, Senioreneinrichtungen, Tagungshäuser, Hotel- und Gastronomie, aber auch in Privathaushalten und Dienstleistungsunternehmen - ohne Hauswirtschaftsprofis geht heute oft gar nichts mehr.
Vielseitige Fähigkeiten
Die Aufgaben der Hauswirtschaft sind vielfältig. Dazu ermitteln sie für die entsprechenden Einrichtungen bzw. Haushalte unter Berücksichtigung der anwesenden Personen die erforderlichen Versorgungs- und Betreuungsaufgaben. Darauf abgestimmt führen sie die hauswirtschaftlichen Dienstleistungen nachhaltig, qualitätssichernd und umweltbewusst durch. Die Aufgaben liegen in der Speisenzubereitung und Service, Textilpflege, Wohnraumpflege und –gestaltung und immer häufiger die Betreuung von Senioren und Kindern.
Attraktive Qualifizierungen
Grundlagen bietet die Ausbildung zur Hauswirtschafterin / zum Hauswirtschafter.
Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten wie Meister/in der Hauswirtschaft oder Betriebswirt/in für Ernährungs- und Versorgungsmanagement bieten diesen Fach- und Führungskräften ausgezeichnete Berufsaussichten. Erfolgreiche Aus- und Weiterbildung in der Hauswirtschaft sind auch ideale Voraussetzungen für den Einstieg in die Qualifizierung Fachlehrer/in oder in Bachelor- und Master-Studiengänge.

Termine 2020

Weitere Informationen erteilt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg an folgenden Berufsinformationstagen (BIT).
Freitag, 13. März 2020  • 08:30 – 12:30 Uhr
Gemünden am Main
VeranstalterBIT Main Spessart
VeranstaltungsortScherenberghalle in Gemünden am Main
Samstag, 14. März 2020  • 9:00 – 13:00 Uhr
Gemünden am Main
VeranstalterBIT Main Spessart
VeranstaltungsortScherenberghalle in Gemünden am Main
Samstag, 28.03.2020  • 9:00 – 14:00 Uhr
Würzburg
VeranstalterBIT Würzburg
Veranstaltungsorts.Oliver-Arena in Würzburg
Samstag, 28.03.2020  • 13:00 – 17:00 Uhr
Haßfurt
VeranstalterAusbildungsbörse im Landkreis Haßberge
VeranstaltungsortHeinrich-Thein-Schule, Haßfurt

Rückblick

Berufsbörsen 2020

Berufsinformationstage in Kitzingen (BIT KT)
Berufsbildung Hauswirtschaft profitiert durch neues Konzept der Organisatoren.
Erstmalig fanden die Berufsinformationstage im Technologiepark ConneKT in Kitzingen an zwei Tagen im Januar 2020 statt. Beim Schülertag am Freitag kamen mehr als 700 angemeldete Schüler, am Samstag waren vor allem interessierte Eltern mit ihren Kindern vor Ort. Sie nutzen die Gelegenheit, die vielen Ausbildungsmöglichkeiten in der Region kennen zu lernen. Auch am Stand der Berufsbildung Hauswirtschaft waren die Ausbilderinnen vollauf beschäftigt, junge interessierte Schüler und Schülerinnen über die Ausbildung in der Hauswirtschaft zu informieren. Unterstützt wurden sie dabei von den Auszubildenden des ersten bis dritten Ausbildungsjahres und der Bildungsberaterin.
Landrätin Tamara Bischoff am Messestand der Berufsbildung Hauswirtschaft
Highlight am Freitag war der Besuch von Landrätin Tamara Bischoff am Messestand der Hauswirtschaft. In anregenden Gesprächen mit den Ausbilderinnen informierte sich die Landrätin über die aktuelle Ausbildungssituation in den hauswirtschaftlichen Betrieben. Auch bei der Mitmachaktion, dem "Kräuter-Riech-Parcours" versuchte sie ihr Glück und hatte sichtlich Freude beim Erraten.

Berufsbörsen 2018/2019

BIT in Würzburg
Berufsbörse in WS Kitzingen
Ausbildungstag St. Ludwig
Info-Tag Jugend und Beruf, Bad Neustadt