Startseite AELF Würzburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Würzburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Pflanzenbau, Rinderzucht, Schweinezucht und -haltung sowie Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im Juni 2019

Baum im sommerlichen Gramschatzer Wald
leer vorhanden

Auch im Juni bietet das Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald eine bunte Palette an erlebnisorientierten Veranstaltungen für Groß und Klein an. Zum Beispiel ein Survivalabenteuer, Geocaching, ein Räubertheater oder kreatives Arbeiten in der Waldwerkstatt finden statt: Jeder findet ein passendes Erlebnis für sich.  Mehr

Workshop am 9. Juli 2019 in Würzburg
Verpflegung in Wohngruppen für und mit Senioren gestalten

Speiseplatte mit portioniertem, püriertem Brokkoli und Chicoree
leer vorhanden

Die Umstellung auf Wohngruppen und die Verpflegung in Wohngruppen für Senioren stellt die Beschäftigten vor Herausforderungen. Der Workshop nimmt die Verpflegung in den Blick. Wir informieren über Speiseplanung und -bewertung, Hygiene und Aktivierung der Bewohner.  Mehr

Antrag bis 30. September 2019 einreichen
EIP-Agri fördert Innovationen in der bayerischen Landwirtschaft

Logo und Schriftzug EIP Agri
leer vorhanden

Sie sind Landwirt, Wissenschaftler, Berater oder Unternehmer aus dem Agrarsektor? Sie möchten Ihre Ideen einbringen, um den Erfolg der bayerischen Landwirtschaft zu sichern? Sie haben eine konkrete Projektidee?  Mehr

Qualifizierung Betriebszweigentwicklung Direktvermarktung
Mit Know-how in die Direktvermarktung

Gruppenbild Teilnehmer
leer vorhanden

28 Seminarteilnehmer aus Bayern haben in der zwölftägigen Qualifizierung 'Betriebszweigentwicklung Direktvermarktung' im Rahmen der Akademie für Diversifizierung alles Wissenswerte zur Direktvermarktung gelernt. Aus dem Landkreis Würzburg nahmen Hannes Ort aus Röttingen und Martin Stieber aus Neubrunn teil.  Mehr

13. Mai bis 30. Juni 2019 in Rimpar
Frauen und Wald - Ausstellung im Walderlebniszentrum

Vier Frauen auf einer Leiter im Wald
leer vorhanden

Im Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald findet vom 13. Mai bis zum 30. Juni 2019 eine Ausstellung statt. Diese stellt Frauen vor, die Aufgaben im und für den Wald wahrnehmen, und blickt zurück in die Geschichte - denn Frauen waren schon immer mit dem Wald verbunden.  Mehr

Fachtagung am 2. Juli 2019 in Würzburg
Kita- und Schulverpflegung – digital ist real

Mädchen blickt durch Schneebesen und Kochlöffel

© gettyimages

leer vorhanden

Die digitale Welt lässt sich aus unserem Alltag nicht mehr wegdenken. Auch in der Kita- und Schulverpflegung leistet sie wertvolle Dienste. Doch wo ist die Grenze zwischen den Chancen der Digitalisierung und den Risiken? Diese Frage beleuchtet unsere Fachtagung aus verschiedenen Blickwinkeln.  Mehr

Getreidemonitoring gestartet

Getreide
leer vorhanden

Das Fachzentrum Pflanzenbau Würzburg führt das Getreidemonitoring bei Wintergerste, Winterweizen und Sommergerste durch, um dem Landwirt Entscheidungsgrundlagen für einen gezielten Fungizideinsatz zu vermitteln.  Mehr

Rückblick Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung
Fit für die Zukunft – Gemeinschaftsverpflegung gut vermarktet

Referenten der Fachtagung 2019
leer vorhanden

Unsere 10. Fachtagung fand am 28. März 2019 im Exerzitienhaus Himmelspforten in Würzburg statt. Der Fokus der Fachtagung lag darauf, den Teilnehmern zu vermitteln, wie sie ihre wertvollen Leistungen intern und extern gelungen kommunizieren und präsentieren können.  Mehr

Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Girls‘Day - Mit der Försterin in den Wald

Teilnehmerinnen zwischen zwei Bäumen
leer vorhanden

Warm angezogen starteten sieben junge Frauen am Morgen mit den Försterinnen Annette Fricker und Valerie Kantelberg des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg zum Dienst in den Wald. Sie lernten bei ihrem Waldbegang die Aufgaben einer Försterin kennen, bestimmten Baumarten, die sie im Wald sahen, oder suchten nach Borkenkäfern, die man in der Rinde befallener Bäume finden kann.  Mehr

Schulklassen jetzt anmelden!
Sommer.Erlebnis.Bauernhof – Projektwochen 2019

Schriftzug Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Grund- und Förderschulen
leer vorhanden

Lehrer aufgepasst! Am 24. Juni 2019 starten die Projektwochen im Programm Erlebnis Bauernhof. Grund- und Förderschüler sowie Deutschklassen sind herzlich zu einem erlebnispädagogischen Vormittag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb eingeladen.  Mehr

Überprüfung der Pflanzenschutzgeräte
Prüftermine Unterfranken und Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

Prüfstand Pflanzenschutzgerät
leer vorhanden

Pflanzenschutzgeräte müssen alle drei Jahre auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft werden. Die Überprüfung der Spritzen für Flächen- und Raumkulturen dürfen nur anerkannte Kontrollstellen durchführen. Die Kontrolltermine in Unterfranken und den Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim finden Sie hier.  Mehr

Walderlebnispfad Würzburg am Forsthaus Guttenberg
Veranstaltungen am Walderlebnispfad

geschnitztes Eichhörnchen am Walderlebnispfad Würzburg
leer vorhanden

Haben Sie Lust, mit ihren Kindern die Geheimnisse des Waldes zu entdecken, unseren Wald hautnah und mit allen Sinnen zu erleben? Dann nichts wie auf zum Würzburger Walderlebnispfad. Er bietet an verschiedenen Stationen jede Menge Spaß, spielerische Erfahrungen, aber auch Entspannung und Erholung.  Mehr

Waldschutz
Anordnung zur Überwachung und Bekämpfung der Borkenkäfer

Dürre Fichte mit abgeschlagener Rinde
leer vorhanden

Auf Antrag der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft in Freising hat die Regierung von Unterfranken eine Anordnung zur Überwachung und Bekämpfung der Nadelholzborkenkäfer erlassen. Diese ist am 29.01.2019 in Kraft getreten und gilt bis 31.12.2023.  Mehr

Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung

Wildverbiss
leer vorhanden

Die Bayerische Forstverwaltung erstellt alle drei Jahre die Forstlichen Gutachten zur Situation der Waldverjüngung, kurz auch Vegetationsgutachten genannt. Die Forstlichen Gutachten sind für die Beteiligten an der Abschussplanung ein wichtiges Hilfsmittel. Die Ergebnisse von 2018 liegen nun vor.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

Unter www.weiterbildung.bayern.de können Sie Veranstaltungen in der Region buchen.